Skype 2.8 Mac trotz Updatezwang

Microsoft macht Ernst und sperrt seit einigen Tagen Anwender älterer Skype-Versionen aus, u.a. auch solche, die die sehr beliebte Skype 2.8.0.866 Version für Mac verwenden:

Skype forced update Mac

Die Fehlermeldung führt zur Skype Downloadseite, Skype lässt sich ohne dieses Update nicht mehr starten, es gibt jedoch eine praktische Abhilfe mittels Little Snitch:

Wenn man Verbindungen zu ui.skype.com mit Little Snitch sperrt, kann man Skype 2.8 am Mac wie gewohnt weiterverwenden.

Alternativ kann man auch im Hosts-File unter /etc/hosts folgenden Eintrag hinzufügen:
127.0.0.1 ui.skype.com